bke-Elternberatung

bke-Elternberatung anonym
kostenfrei
datensicher
Bundeskonferenz für
Erziehungsberatung e.V.

Forum - Themenansicht

24.06.2022, 10:38 Uhr | bke-Fiona-Mira
Liebe Eltern,


wenn Sie Jugendliche in Ihrer Familie haben die jetzt mit der Schule fertig werden steht Ihnen und Ihren Kindern viel Veränderung ins Haus.

Manche Kinder beginnen eine Berufsausbildung, manche ein Studium , ein FSJ oder gehen auf eine längere Reise.

Das stellt einen weiteren Schritt zur Unabhängigkeit Ihrer Kinder dar - sie machen sich auf den Weg in ihr Leben.

Wie geht es Ihnen damit?

Es kann schmerzhaft sein, aber auch positive Seiten haben, es kann schwierig sein oder auch gut laufen - vielleicht wollen Sie sich hier darüber austauschen?

liebe Grüße, bke-fiona-mira
08.12.2023, 14:18 Uhr | MarikosPruff
//Edit: Wir sind hier ein Beratungsforum. Bitte keine Links und sonstige Werbung posten.//
bke-Stephan-Bäcker
Zuletzt editiert am: 08.12.2023, 17:16 Uhr, von: bke-Stephan-Bäcker
04.09.2022, 17:59 Uhr | bke-Claudia-Rohde
Liebe Mama0406,
ja, jedes Kind ist anders und jedes geht seinen eigenen Weg.
Sie haben den einen Sohn schon gut begleitet und unterstützt. Es kann sein, dass der andere auch andere Unterstützung benötigt, doch Sie können ihn begleiten, wie er es braucht.
Unser Angebot kennen Sie ja und können es auch weiterhin nutzen.
bke-Claudia Rohde
04.09.2022, 17:36 Uhr | Mama0406
Hallo bke-kira-morgenthal, na ja zurück lehnen leider noch nicht, ich bin zwar sehr stolz,hab noch einen 16 jährigen sohn der leider das ganze Gegenteil ist. Ich hoffe mal das das sich noch alles wendet. Zumindest hat er jetzt einen schulwechsel, mal sehen ob er ihm heraus gut tut wie dem großen
03.09.2022, 11:44 Uhr | bke-Kira-Morgenthal
Liebe Mama0406,

danke, dass Sie es mit uns teilen.

Es hört sich wirklich nach einer positiven Entwicklung bei Ihrem Sohn an!
Das freut mich sehr für ihn und für Sie als Mutter natürlich auch.
Es ist so wichtig auch dem Jugendlichen zurückzumelden, was man an Veränderung positiv findet und dass man stolz ist. Das haben Sie sicherlich schon getan.

Nun können Sie sich zurücklehnen und stolz sein. Ich vermute, dass Sie einiges bisher durgemacht hatten und viele Sorgen kennen. Er entwickelt sich gut und selbständig und das ist toll.

Viele Grüße und noch einen guten Austausch hier bei uns wünscht Ihnen

bke-Kira-Morgenthal *bye*
02.09.2022, 20:44 Uhr | Mama0406
Mein 17 jähriger Sohn hatte immer viele fehltage, weil er sehr oft im Krankenhaus war. Dadurch waren auch die Noten nicht die besten. Ab der neunten Klasse hatte er sich gesundheitlich etwas stabilisiert und durch den Wunsch nun doch noch berufl. Gymnasium für Gesundheit und soziales. Die Noten wurden deutlich besser. Letztes Jahr war es soweit und er hat seine realabschluss absolviert. Damit hatte er es geschafft einen Platz im Gymnasium zu bekommen. Seid einem Jahr ist er mit vollem Eifer dabei. Hat auch sein Praktikum mit grosser Begeisterung gemacht. Vom ersten Tag an in der neuen Schule hatte er sofort viele Freunde, und unternimmt sehr viel mit ihnen. An den WE ist er meistens bei seiner Freundin, die etwas weiter weg wohnt. Ich freue mich riesig das er sich da so reihengt, auch mit lernen. Aber es war eine ganzschöne umgewöhnung, das er nicht mehr so oft da ist. Also aus vielen Sorgen grad mit der Gesundheit kann sich ein jugendlicher sogut entwickeln

Treffer: 6

Sollten in diesem Thema Inhalte veröffentlicht worden sein, die rassistischen, pornographischen bzw. menschenverachtenden Inhalts sind oder gegen die guten Sitten verstoßen, bitten wir Sie, den Moderator zu benachrichtigen.

Aktuelle Gruppenchats

Elternberatung im Gruppenchat
26.04.24 20:00
Fachkraft bke-Meggie-Mo

Elternberatung im Gruppenchat
28.04.24 20:00
Fachkraft bke-Sven-Galu

Elternberatung im Gruppenchat
03.05.24 20:00
Fachkraft bke-Meggie-Mo

Aktuelle Themenchats

Dschungel Hilfesystem
21.04.24 20:00
Fachkraft bke-Sven-Galu

"Über den eigenen Schatten springen" Eltern-Jugend-Themenchat
26.04.24 17:00
Fachkraft bke-Helena-Faber

Eltern - Jugendchat
02.05.24 20:00
Fachkraft bke-Sven-Galu

Beratungsstellensuche

Zur Suche bitte Ihre PLZ eingeben und Enter drücken.