Elternberatung der bke - Forum, Beratung (Einzelberatung und Sprechstunde), Chat (Einzelchat, Gruppenchat und Themenchat)

Forum - Themenansicht - Elternberatung der bke - Forum, Beratung (Einzelberatung und Sprechstunde), Chat (Einzelchat, Gruppenchat und Themenchat)

Eltern, Jugend, Jugendliche, Pubertät, Sorgen, Probleme, Stress, Sexualität, Ritzen, selbstverletzendes Verhalten (SVV), Missbrauch, Mobbing, Schule, Beratung

bke-Elternberatung

bke-Elternberatung anonym
kostenfrei
datensicher
Bundeskonferenz für
Erziehungsberatung e.V.

Forum - Themenansicht

26.04.2017, 16:39 Uhr | Ruba
Mir ist es jetzt schon des öfteren passiert, dass ich ein an und für sich interessantes Thema übersehen habe, weil es keine Forenaufteilung nach Altersgruppen mehr gibt. Das Forum ist daher für mich unübersichtlicher und uninteressanter geworden. Mit Babys hat man nun mal andere Probleme als mit Jugendlichen. Mir fällt auch auf, dass die Themen teilweise überhaupt nicht mehr zu den einzelnen Unterforen passen, was mich schlussfolgern lässt, dass andere User die Aufteilung ebenfalls nicht richtig nachvollziehen können. Das war früher definitiv anders.
Wie sehen andere das ?
Zuletzt editiert am: 26.04.2017, 16:56 Uhr, von: Ruba
03.05.2017, 15:12 Uhr | bke-Stephan-Bäcker
Hallo Ruba, figuralis und AnjaLe und alle die mitlesen,

danke für Ihre Anregungen. Die Änderungen sind noch ziemlich neu. Gerne würde ich noch eine Weile mir Ihnen zusammen schauen, ob die Neuaufteilung nicht doch Vorteile mit sich bringt. Tatsächlich halte ich es für nicht so schlimm, wenn ein Thema nicht genau passen sollte. Antworten können ja dennoch kommen. Und ich finde es so übersichtlicher. Aber vielleicht ist das auch eine Geschmacksfrage? Auf jeden Fall würde ich gerne noch eine Weile bei der neuen Aufteilung bleiben, um mehr Erfahrungen zu sammeln.

"Leben am Limit" hieß vorher "belaste Eltern". Zugegeben: Da passt alles und nichts rein. Aber ist es nicht gut, so ein Unterforum zu haben? Wenn es eben nicht genau passt? Oder doch irgendwie? Belastete Eltern können hier vielleicht neuen Mut auftanken, in dieser Leben-am-Limit-Tankstelle. Egal zu welchem Thema.

"Neues aus Elternland" könnte prima von Ihnen befüllt werden. Mit allen Elternthemen die Ihnen im Alltag begegnen. Impulse die sie aus den Nachrichten haben, aus TV-Diskussionen, aus Blogs, aus Websites ... alles was Eltern interessiert, wo es um Erziehung, Kinder, Familienpolitik geht. Für solche Themen ist das Elternland gut. Und es wäre super, wenn Sie mit uns zusammen das Elternland beleben würden.

Mein Vorschlag: Nach dem hoffentlich bald kommenden Sommer sprechen wir hier an dieser Stelle noch einmal miteinander und schauen zusammen, wie es gelaufen ist. Und sammeln Vorschläge, wie das Elternforum spannend bleiben kann. Sind Sie dabei?

Übrigens nutze ich sehr gerne die Funktion „neueste Beiträge“ damit mir kein Posting durchrutscht.

Viele Grüße schickt

bke-Stephan-Bäcker
Zuletzt editiert am: 03.05.2017, 15:13 Uhr, von: bke-Stephan-Bäcker
27.04.2017, 08:18 Uhr | figuralis
Kann nur zustimmen: Manchmal entdecke ich ein interessantes Thema erst später, weil es einfach nicht in der Rubrik ist, in der ich es vermutet hätte. Unter "Leben am Limit" passt ja nun so ziemlich alles, und unter "Elternatelier" auch - die frühere Aufteilung nach Altersgruppen fand ich auch übersichtlicher
26.04.2017, 19:08 Uhr | AnjaLe
Ich sehe das auch so! Insbeosndere das Elternatellier, Neues aus Elternland und Leben am Limit kann ich nicht nachvollziehen. Hier versacken viele Themen, die in entsprechenden Unterforen besser aufgehoben wären. Z.B. Probleme mit einem pubertierenden kann ich sowohl als Leben am Limit sehen, als auch in die Rubrik Pubertät und danach einordnen. Sitzt der noch die ganze Zeit am PC, würde es auch in den Umgang mit Bildschirmmedien passen! Daher wäre eine Unterteilung nach Altersgruppen mit ggf. Unterforen deutlich übersichtlicher!

Anja

Treffer: 4

Sollten in diesem Thema Inhalte veröffentlicht worden sein, die rassistischen, pornographischen bzw. menschenverachtenden Inhalts sind oder gegen die guten Sitten verstoßen, bitten wir Sie, den Moderator zu benachrichtigen.

Nutzer-Online

Anmeldungen:
Wir begrüßen:
Nutzer online:

Passwort vergessen? Klicken Sie hier, um Ihr Passwort anzufordern

Aktuelle Gruppenchats

Elternberatung im Gruppenchat mit bke-Ria-Fischer
25.09.18 20:30
Fachkraft bke-Ria-Fischer

Gruppenchat mit bke-Meggie-Mo
28.09.18 20:30
Fachkraft bke-Meggie-Mo

Elternberatung im Gruppenchat mit bke-Luzie-Salzmann
01.10.18 20:30
Fachkraft bke-Luzie-Salzmann

Beratungsstellensuche

Zur Suche bitte Ihre PLZ eingeben und Enter drücken.