Elternberatung der bke - Forum, Beratung (Einzelberatung und Sprechstunde), Chat (Einzelchat, Gruppenchat und Themenchat)

Forum - Themenansicht - Elternberatung der bke - Forum, Beratung (Einzelberatung und Sprechstunde), Chat (Einzelchat, Gruppenchat und Themenchat)

Eltern, Jugend, Jugendliche, Pubertät, Sorgen, Probleme, Stress, Sexualität, Ritzen, selbstverletzendes Verhalten (SVV), Missbrauch, Mobbing, Schule, Beratung

bke-Elternberatung

bke-Elternberatung anonym
kostenfrei
datensicher
Bundeskonferenz für
Erziehungsberatung e.V.

Forum - Themenansicht

25.10.2017, 17:33 Uhr | Sidapalujo2006
Hallo liebe Community,

Meine 16 jährige Stieftochter hat daheim viele Probleme. Es geht ihr daheim nicht mehr gut. Jeden Tag hat sie Stress mit ihrer Mutter und ihrem Stiefvater. Mittlerweile ist es schon soweit das sie gesundheitliche Probleme hat. Der ganze Psycho Terror schlägt ihr auf den Magen. Sie hat fast täglich schlimme Bauchschmerzen. Mit einem Arzt wurde schon gesprochen, es ist bei ihr alles vom Kopf. Nun würde sie gerne daheim raus. Am liebsten wohl zu uns. Was auch kein Problem für uns darstellen würde, wir wissen nur nicht ob das so einfach geht. Mein Mann hat kein Sorgerecht für sie. Darf sie denn mit 16 entscheiden wo sie wohnen möchte? Ihre Mutter würde es Ohr nie erlauben, weil sie leider nie das Wohl ihrer Tochter am erster Stelle stellt. Ihr ist es nur wichtig, dass jeden Monat ja genug Unterhalt kommt. Wir haben seit 2009 ständig versucht etwas an der Situation seiner Tochter zu ändern, aber leider hat die Mutter jedes mal dazwischen gefunkt und das Mädchen So bearbeitet, dass sie bei jedem Jugendamt Termin meinem Mann und mich nicht wirklich sehen wollte. Sie hat sich echt schwer bearbeiten lassen. Zum Wohle des Kindes haben wir dann irgendwann aufgehört, ständig beim JA vorzusprechen. Weil die Situation für das Mädchen dann daheim immer schlimmer wurde. Keine körperliche Gewalt, sonder psychische. Nun ist sie aber in einem Alter, wo sie versteht was ihre Mutter ihr einreden möchte. Sie möchte gerne das wir ihr helfen, aber wir wissen nicht wie. Könntet ihr uns da weiter helfen?
Silvana Börner
26.10.2017, 12:35 Uhr | marinadiezweite
Hallo Sidapalujo, ich finde die beschriebene Situation sehr schwierig. Hat dein Mann sonst regelmässig Kontakt und und Wochenendbesuch von seiner Tochter? Ein Kampf gegen die Mutter und für den vermeintlichen Willen der Tochter ist immer sehr schwierig.
Es wäre gut, erstmal in Erfahrung zu bringen, ob die Zustände zu Hause wirklich katastrophal sind. Zudem hat ein Kind in dem Alter das Recht, angehört zu werden. Vom Jahre 2009 ein Kampf, das ist eigentlich nicht gut. Wer kämpft denn da gegen wenn und für was.
Dein Mann hat kein Sorgerecht. Weißt du aus welchen Gründen er es nicht hat? In der überwiegenden Anzahl der Regelungen macht es keinen Sinn, das alleinige Sorgerecht zu bekommen. Ist da was vorgefallen? Ansonsten ist es natürlich oft umständlich, weil man viele Dinge gemeinsam unterschreiben muss.
Nun wäre es sinnvoller, dass sich alle mal zusammensetzen. So bekommt man eher eine Vorstellung davon, wie die Probleme sich darstellen.
Der Unterhalt, klar, der ist natürlich ein wichtiger Punkt. Und sicher freuen sich alle Elternteile, wenn sie Unterhalt bekommen. Aber letztlich steht es ihnen ja auch zu. Ein Kind kostet weit mehr, als der normale Unterhalt ausmacht.
Mein Tipp wäre, dass ihr ohne eine komplette Rücksprache nichts unternehmt. Die Tochter mag aus verschiedenen Gründen nun zu euch wollen. Aber es sollten schon handfeste Argumente dahinterstehen. Und es darf dann auch kein Hin und her geben.

Treffer: 2

Sollten in diesem Thema Inhalte veröffentlicht worden sein, die rassistischen, pornographischen bzw. menschenverachtenden Inhalts sind oder gegen die guten Sitten verstoßen, bitten wir Sie, den Moderator zu benachrichtigen.

Nutzer-Online

Anmeldungen:
Wir begrüßen:
Nutzer online:

Passwort vergessen? Klicken Sie hier, um Ihr Passwort anzufordern

Aktuelle Gruppenchats

Gruppenchat mit bke-Meggi-Mo
21.09.18 20:30
Fachkraft bke-Meggie-Mo

Elternberatung im Gruppenchat mit bke-Ria-Fischer
25.09.18 20:30
Fachkraft bke-Ria-Fischer

Gruppenchat mit bke-Meggie-Mo
28.09.18 20:30
Fachkraft bke-Meggie-Mo

Beratungsstellensuche

Zur Suche bitte Ihre PLZ eingeben und Enter drücken.