Elternberatung der bke - Forum, Beratung (Einzelberatung und Sprechstunde), Chat (Einzelchat, Gruppenchat und Themenchat)

Forum - Themenansicht - Elternberatung der bke - Forum, Beratung (Einzelberatung und Sprechstunde), Chat (Einzelchat, Gruppenchat und Themenchat)

Eltern, Jugend, Jugendliche, Pubertät, Sorgen, Probleme, Stress, Sexualität, Ritzen, selbstverletzendes Verhalten (SVV), Missbrauch, Mobbing, Schule, Beratung

bke-Elternberatung

bke-Elternberatung anonym
kostenfrei
datensicher
Bundeskonferenz für
Erziehungsberatung e.V.

Forum - Themenansicht

04.11.2016, 17:40 Uhr | brokkolie
Hey zusammen.

Ich bin jung Mutter geworden und ungewollt. Das hat mich anfangs immer sehr zu schaffen gemacht. Doch mittlerweile komme ich damit besser klar als ich es je gedacht habe. Mich beschäftigt aber was anderes.

Angefangen hat es mit einer grossen Belastung bei meiner jetztigen 3 Jährigen Tochter. Eines von den Schlimmsten dingen war als sie mir 9/10 monaten sehrkrank war einige Wochen und dann mit 2 1/2 Jahren litt sie an dem seltenen ESBL Virus. Zwei mal erlitt sie eine Blutvergiftung deswegen. Ich kann nur von glück reden das es ihr soweit wieder besser geht und der virus voraussichtlich bekämpft wurde.

Mein sohn ist ebenfalls ein grosses Glück für michda er gesund ist und ein ganz aufgestellter junge.

Dann meine kleinste tochter(6monate) leidet an einem schweren herzfehler und hat seid diese woxhe ihre 2. op hinter sich. Die zeit ist sehr schwer, und ich weiss nicht wo mir der kopf manchmal steht.

Ich weiss auch nicht was mir ider uns allen helfen würde?

Manchmal wünschte ich mir einfach auch mit einer jungen mutter kommunizieren zu können, auszutauschen. Das fehlt mir zumal mir die zeit und der kopf einfach fehlt, in irgend eine mutter kind schwimmkurs oder sowas zu gehen. Und wenn dann sind die meisten auch schon zwischen 25 und 30. :D

Was hilft euch in schweren momenten? Was braucht ihr? Was könnt ihr mir mitgeben? Ich selber bin manchmal auch nicht immer so stabil und es fehlt mir manchmal schon irgendwen zum reden. (Online beratung hat schon seid ich hier bin gestartet also dieser tipp wäre schon erledigt. :))

Vielen dank für die Antworten.

Freundliche Grüsse und guten Start ins Weekend
07.11.2016, 12:55 Uhr | bke-Claire-Diallo
Hallo brokkolie,

als eine der ModeratorInnen dieses Forums begrüße ich Sie sehr herzlich auf unseren Seiten.

Sie haben parallel in unser Unterforum „die offene Tür“ geschrieben und befinden sich dort bereits in einem Austausch mit anderen Müttern. Das freut mich und ich hoffe, dass Sie einige Anregungen und Impulse für sich herausziehen können.
Ihr Wunsch nach Kommunikation mit anderen jungen Müttern ist für mich sehr nachvollziehbar und ich hoffe, dass Sie ihn hier stückweise umsetzen können.

Herzliche Grüße
bke-Claire-Diallo

Treffer: 2

Sollten in diesem Thema Inhalte veröffentlicht worden sein, die rassistischen, pornographischen bzw. menschenverachtenden Inhalts sind oder gegen die guten Sitten verstoßen, bitten wir Sie, den Moderator zu benachrichtigen.

Nutzer-Online

Anmeldungen:
Wir begrüßen:
Nutzer online:

Passwort vergessen? Klicken Sie hier, um Ihr Passwort anzufordern

Aktuelle Gruppenchats

Gruppenchat mit bke-Meggie Mo
27.07.18 20:30
Fachkraft bke-Meggie-Mo

Elternberatung im Gruppenchat mit bke-Luzie-Salzmann
30.07.18 20:30
Fachkraft bke-Luzie-Salzmann

Elternberatung im Gruppenchat mit bke-Luzie-Salzmann
06.08.18 20:30
Fachkraft bke-Luzie-Salzmann

Beratungsstellensuche

Zur Suche bitte Ihre PLZ eingeben und Enter drücken.