Elternberatung der bke - Forum, Beratung (Einzelberatung und Sprechstunde), Chat (Einzelchat, Gruppenchat und Themenchat)

Forum - Themenansicht - Elternberatung der bke - Forum, Beratung (Einzelberatung und Sprechstunde), Chat (Einzelchat, Gruppenchat und Themenchat)

Eltern, Jugend, Jugendliche, Pubertät, Sorgen, Probleme, Stress, Sexualität, Ritzen, selbstverletzendes Verhalten (SVV), Missbrauch, Mobbing, Schule, Beratung

bke-Elternberatung

bke-Elternberatung anonym
kostenfrei
datensicher
Bundeskonferenz für
Erziehungsberatung e.V.

Forum - Themenansicht

27.12.2018, 02:35 Uhr | zzzzhy456
Hallo
Mein Sohn ist 18 und gerade im letzten Abiturhalbjahr. Leider war er 5 Wochen sehr krank, so das er den Großteil
des Stoffes verpasst hat.
Die Noten sind im Keller. Die meisten Fächer liegen bei 6-7 Punkten. Also 3- bis 4+
zc
29.12.2018, 19:14 Uhr | marinadiezweite
Hallo zzzzhy456, also wissen wir nicht genau, wie alt dein Beitrag ist. Aber ich meine, ihn vor Weihnachten nicht gelesen zu haben. Dann wäre ja zumindest noch nicht alles ''verloren''. Fehlende Beiträge, da wird sich bestimmt eine Lösung finden.
Ich meine, dass die Punkte ja aus dem letzten der vier Bereiche, Halbjahre sind. Sie sind ja nicht berauschend. Aber es wird auch nicht unbedingt dazu führen, dass man nicht zum Abitur zugelassen wird. Auf jeden Fall macht es Sinn, mit dem Sohn zu sprechen. Wie er das sieht. Auch mit den Lehrer sollte dein Sohn sprechen. Oder ihr gemeinsam. Kann sein, dass es knapp wird mit den Punkten insgesamt. Kann aber auch sein, dass es halt nur relativ schlecht ist. Aber das Abi bestanden wird. Es macht glaub ich Sinn, wenn dein Sohn es einfach versuchen will, und er zum Abi zugelassen wird, dass er es versucht. Gerade vor dem Abi werden meist nicht völlig neue Themen durchgenommen, sondern es finden schon mal Beschränkungen statt. was meint er selbst dazu?
Zuletzt editiert am: 29.12.2018, 19:15 Uhr, von: marinadiezweite
29.12.2018, 18:16 Uhr | Louise-19
Hallo,
ich glaube, daß bei diesem Beitrag beim virtuellen "Umzug" irgendwas schiefgegangen ist,
das Datum war älter und es gab schon Antworten.
Gruß, Louise
29.12.2018, 13:47 Uhr | bke-Kira-Morgenthal
Hallo zzzzhy456,

aus Ihren Zeilen erfährt man, dass Ihr Sohn längere Zeit krank war. Was hatte er so lange und wie fit fühlt er sich im Moment, um zu lernen und das Abi zu schaffen?

Ich glaube, dass es darum gehen könnte, mit ihm gemeinsam zu überlegen, wie er das mit seinen Noten sieht.

Was wäre Ihre Frage bzw. Ihr Anliegen an die Mitleser und Mitleserinnen hier im Elternforum? Was wünschen Sie sich hier?

Viele Grüße

bke-Kira-Morgenthal

Treffer: 4

Sollten in diesem Thema Inhalte veröffentlicht worden sein, die rassistischen, pornographischen bzw. menschenverachtenden Inhalts sind oder gegen die guten Sitten verstoßen, bitten wir Sie, den Moderator zu benachrichtigen.

Nutzer-Online

Anmeldungen:
Wir begrüßen:
Nutzer online:

Passwort vergessen? Klicken Sie hier, um Ihr Passwort anzufordern

Aktuelle Gruppenchats

Gruppenchat mit bke-Meggie-Mo
18.01.19 20:30
Fachkraft bke-Meggie-Mo

Elternberatung im Gruppenchat mit bke-Ria-Fischer
22.01.19 20:30
Fachkraft bke-Ria-Fischer

Gruppenchat mit bke-Meggie-Mo
25.01.19 20:30
Fachkraft bke-Meggie-Mo

Beratungsstellensuche

Zur Suche bitte Ihre PLZ eingeben und Enter drücken.