Elternberatung der bke - Forum, Beratung (Einzelberatung und Sprechstunde), Chat (Einzelchat, Gruppenchat und Themenchat)

Registrierung - Nutzungsbedingungen - Elternberatung der bke - Forum, Beratung (Einzelberatung und Sprechstunde), Chat (Einzelchat, Gruppenchat und Themenchat)

Eltern, Jugend, Jugendliche, Pubertät, Sorgen, Probleme, Stress, Sexualität, Ritzen, selbstverletzendes Verhalten (SVV), Missbrauch, Mobbing, Schule, Beratung

bke-Elternberatung

bke-Elternberatung anonym
kostenfrei
datensicher
Bundeskonferenz für
Erziehungsberatung e.V.

Registrierung - Nutzungsbedingungen

 

Die bke-Elternberatung richtet sich an alle Eltern, deren Kinder jünger als 21 Jahre alt sind. Die Nutzung unseres Angebotes ist kostenfrei und Privatpersonen vorbehalten.

Jede/r darf nur einen Account haben.

 

Fachkräfte

Alle Fachkräfte der bke-Onlineberatung arbeiten vor Ort in Erziehungs- und Familienberatungsstellen. Sie haben eine mehrjährige Berufserfahrung in der Regel  als Psycholog/innen, Sozialpädagog/innen, Diplompädagog/innen oder Heilpädagog/innen. Auch haben alle zudem noch beraterisch-therapeutische Zusatzausbildungen. Die Beratungsstellen vor Ort befinden sich in Trägerschaft von Städten und Landkreisen und Verbänden der freien Wohlfahrtspflege wie Arbeiterwohlfahrt, Deutscher Caritasverband, Diakonie Deutschland, Paritätischer Wohlfahrtsverband und andere.

 

Datenschutz

Grundlage unserer Arbeit sind die gesetzlichen Datenschutzbestimmungen. Bitte lesen Sie hier die Datenschutzbestimmungen und erklären sich am Ende der Nutzungsbedingungen auch mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.

 

Schweigepflicht

Alle Informationen und Daten, die wir erhalten, bleiben innerhalb der bke-Onlineberatung, denn alle Berater/innen und Supervisor/innen unterliegen der Schweigepflicht (§203 StGB). Allerdings können sich die Fachkräfte untereinander über die Ratsuchenden austauschen. Dabei wird der Nickname genannt. Informationen, durch die Sie als Person erkannt werden könnten, werden zuvor anonymisiert und es werden nur die Daten ausgetauscht, die zur Klärung fachlicher Fragen notwendig sind. Das dient dazu, dass die Fachkräfte zusammenarbeiten können um für die Ratsuchenden die passenden Unterstützungsmöglichkeiten zu finden. Auch werden die Fachkräfte von Supervisor/innen unterstützt, die nicht zum Fachkräfteteam gehören, aber selbstverständlich auch der Schweigepflicht unterliegen.

 

Das Strafgesetzbuch verpflichtet die Fachkräfte zur polizeilichen Meldung, wenn es um aktuell zu verhindernde Straftaten geht, die andere Personen schwer schädigen oder gar mit dem Tod bedrohen (§138 und §34 StGB).

Suizidgedanken sind ein wichtiges Thema in unserer Beratung und können vertrauensvoll besprochen werden. Sollte es jedoch zu einer glaubhaften Ankündigung eines konkret zu verhindernden Suizids kommen und es keine anderen Hilfemöglichkeiten mehr geben, wird die Schweigepflicht durch Hinzuziehen der Polizei ebenfalls durchbrochen. Dazu sind die Fachkräfte der bke-Onlineberatung gezwungen, um sich nicht wegen unterlassener Hilfeleistung strafbar zu machen (§323c).

Sollte es zu einer Zusammenarbeit mit der Polizei kommen müssen, wird auf die vorübergehende Speicherung der IP-Adressen durch den Server-Host zurückgegriffen werden (s. Datenschutzserklärung).

 

Unerlaubte Beiträge

Forumsbeiträge sind rund um die Uhr möglich und werden sofort nach ihrer Erstellung öffentlich lesbar. Eine Inhaltskontrolle ist uns nicht immer unmittelbar möglich.

Postings zu konkret geplanten Straftaten und Suizidhandlungen sowie rechtsextreme, sexistische oder menschenverächtliche Äußerungen werden aus dem Forum entfernt. Außerdem bittet die bke-Onlineberatung darum, die Moderatoren/innen umgehend über Postings mit dem beschriebenen Inhalt zu informieren. Die Software hält dazu die Funktion „Moderator benachrichtigen“ bereit.

 

Urheberrechte

Sie erlauben uns mit Ihrer Registrierung, Ihre Beiträge aus dem Forum und aus den Gruppenchats für Vorträge, Fortbildungen, Publikationen (z.B. für Aufsätze, Presseartikel, Projektberichte, Dokumentationen) und wissenschaftliche Auswertungen zu verwenden (= einfaches Nutzungsrecht). Natürlich nennen wir dabei nicht die Nicknames und anonymisieren die Informationen so, dass es nicht möglich ist, Ihre Identität zu erkennen.

 

Wichtige Hinweise

Sie können nach Abschluss der Registrierung sofort alle Beratungsformen bis auf den Gruppen- und den Themenchat nutzen. Die beiden Chats sind erstmals eine Stunde nach der Registrierung zugänglich.

Mailanfragen werden von uns in der Regel innerhalb von 48 Stunden beantwortet. Einen Anspruch auf Verfügbarkeit zu bestimmten Zeiten oder bestimmte Reaktionszeiten haben Sie bei der Nutzung der bke-Onlineberatung nicht. Die Haftung für technische Störungen können wir nicht übernehmen.

 

Wenn Ihr jüngstes Kind 21 Jahre alt geworden bist, wird Ihr Account stillgelegt. Sie können sich dann nicht mehr einloggen.

 

Disclaimer

Sie können sich nur registrieren, wenn Sie mit den Nutzungsbedingungen und den Datenschutzbestimmungen einverstanden sind.

Wir beraten Sie so gut wie wir können. Unsere Grundlage dafür ist das fachliche Handeln von Erziehungsberatungsstellen.

 

Dennoch gilt: Haftungsansprüche gegen die Bundeskonferenz für Erziehungsberatung e.V. (bke) als Träger der bke-Onlineberatung sowie die die bke-Onlineberatung durchführende Fachkraft, die sich auf Schäden materieller oder immaterieller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der übermittelten Beratungsinhalte verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Beraters kein vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.

 

Wenn wir merken, dass die Grenzen der Onlineberatung erreicht sind, wir aber davon ausgehen, dass eine Beratung oder Therapie für Sie oder Ihr Kind notwendig ist, dann empfehlen wir Beratungsstellen, therapeutische Hilfen oder andere Unterstützungsmöglichkeiten bei Ihnen vor Ort.

Wir behalten uns Änderungen der Nutzungsbestimmungen vor.

 
Nutzer-Online

Anmeldungen:
Wir begrüßen:
Nutzer online:

Passwort vergessen? Klicken Sie hier, um Ihr Passwort anzufordern

Aktuelle Gruppenchats

Gruppenchat mit bke-Fanny Hensel
21.10.18 20:00
Fachkraft bke-Fanny-Hensel

Elternberatung im Gruppenchat mit bke-Luzie-Salzmann
29.10.18 20:30
Fachkraft bke-Luzie-Salzmann

Beratungsstellensuche

Zur Suche bitte Ihre PLZ eingeben und Enter drücken.