Elternberatung der bke - Forum, Beratung (Einzelberatung und Sprechstunde), Chat (Einzelchat, Gruppenchat und Themenchat)

Wichtige Informationen - Nutzungsbedingungen - Elternberatung der bke - Forum, Beratung (Einzelberatung und Sprechstunde), Chat (Einzelchat, Gruppenchat und Themenchat)

Eltern, Jugend, Jugendliche, Pubertät, Sorgen, Probleme, Stress, Sexualität, Ritzen, selbstverletzendes Verhalten (SVV), Missbrauch, Mobbing, Schule, Beratung
Logo
Benutzername
Kennwort
Registrieren
Einzelberatung
Sprechstunde
Gruppenchat
Themenchat
Forum
Wichtige Informationen
Ihre Meinung
Wichtige Informationen - Nutzungsbedingungen
» meine bke | Forensuche | Heutige Forenbeiträge | Newsletter-Archiv | Ihre Meinung «
 
Nutzungsbedingungen:
Das Angebot richtet sich an Eltern, Mütter und Väter, sowie andere Erziehungsberechtigte, die Fragen zur Erziehung ihrer Kinder bis zu deren 21. Geburtstag und zum Zusammenleben in der Familie haben.

Die Beratung erfolgt kostenlos!

 

Leistungserbringung

Die Beratungsleistungen auf bke-beratung.de werden von Beraterinnen und Beratern aus örtlichen Erziehungs- und Familienberatungsstellen erbracht. Diese Einrichtungen befinden sich in Trägerschaft von Städten und Landkreisen und Verbänden der freien Wohlfahrtspflege wie Arbeiterwohlfahrt, Deutscher Caritasverband, Diakonisches Werk, Paritätischer Wohlfahrtsverband und andere.

Qualitätsstandards

  • Die an der bke-Onlineberatung beteiligten Fachkräfte sind in einer Erziehungs- und Familienberatungsstelle tätig.
  • Sie haben mehrjährige Berufserfahrung in der Erziehungs- und Familienberatung.
  • Zudem verfügen sie in der Regel über eine (oder auch mehrere) therapeutische Zusatzqualifikationen.
  • Alle Beratungsfachkräfte sind durch die bke auf die Beratung im Internet vorbereitet worden.
  • Die Fachkräfte sind Diplompsychologen/innen, Diplomsozialarbeiter/innen bzw. Diplomsozialpädagogen/innen, Kinder- und Jugendpsychotherapeuten/innen, Diplompädagogen/innen und Heilpädagogen/innen.
  • Die Berater/innen sind zur Verschwiegenheit verpflichtet.
  • Die Fachkräfte werden in ihrer Tätigkeit durch Intervision und Supervision unterstützt.

Wichtiger Hinweis

Nach Abschluss der Registrierung können sofort alle Beratungsformen bis auf den Gruppen- und den Themenchat genutzt werden. Die beiden Chats sind erstmals 1 Stunde nach der Registrierung zugänglich.

Ausnahmeregelung

Werden im Forum strafbare Handlungen angekündigt, insbesondere solche, die andere Personen an Leib und Leben schädigen oder gar mit dem Tod bedrohen (Mord, Totschlag, Amoklauf etc.), so wird das Posting aus dem Forum entfernt. Die Bundeskonferenz für Erziehungsberatung (bke) behält sich für jeden dieser Einzelfälle das Recht vor, ihn zur Anzeige zu bringen (§ 138 StGB). Außerdem bittet die bke darum, die Moderatorinnen und Moderatoren umgehend über Postings mit dem beschriebenen Inhalt zu informieren. Die Software hält dazu die Funktion „Moderator benachrichtigen“ bereit.


Diese Regeln gelten für das gesamte Beratungsangebot.

 

Urheberrechte

Unbeschadet evtl. bestehender Urheberrechte räumt der Nutzer/ die Nutzerin der bke an den von ihm/ihr im öffentlichen Forum und in den öffentlichen Gruppen- und Themenchats getätigten Beiträgen ein räumlich und zeitlich unbegrenztes einfaches Nutzungsrecht zur Verwendung im Rahmen von Publikationen (z.B. Dokumentationen, Projektberichte, Aufsätze) sowie Vorträgen und Fortbildungen ein. Die Verwendung erfolgt ohne Nennung des Nicknamens des Nutzers/ der Nutzerin.

Löschen von Forenbeiträgen zum Ende der Mitgliedschaft

Wir weisen darauf hin, dass eine Löschung von im Forum veröffentlichten Beiträgen  nicht vorgesehen ist. Die Diskussionsverläufe wären nur noch schwer lesbar wären, wenn innerhalb einer Diskussion wichtige Beiträge fehlen. Viele (auch nicht registrierte) Eltern lesen in diesen Beiträgen, um sich Anregungen zu holen oder zu entscheiden, ob sie sich am Angebot registrieren. Auch nach dem Ende Ihrer persönlichen Mitgliedschaft behalten Ihre Beiträge damit weiterhin eine wichtige Funktion.

Disclaimer

Die Beratung erfolgt nach den Regeln fachlichen Könnens für Erziehungsberatung. Haftungsansprüche gegen die Bundeskonferenz für Erziehungsberatung e.V. (bke) als Träger der Internetberatung sowie die die Internetberatung durchführende Fachkraft, die sich auf Schäden materieller oder immaterieller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der übermittelten Beratungsinhalte verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Beraters kein vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.

Wenn die Beratung wegen einer Problemlage in Anspruch genommen wird, die die Möglichkeiten einer Internetberatung übersteigt, wird im Einzelfall darauf aufmerksam gemacht und eine persönliche Hilfe vor Ort empfohlen.

 

Wenn Sie mit diesen Nutzungsbedingungen nicht einverstanden sind, sollten Sie den Dienst nicht in Anspruch nehmen.


Nutzer-Online
Anmeldungen:
Wir begrüßen:
Nutzer online:
Passwort vergessen?
Klicken Sie hier, um Ihr Passwort anzufordern

Aktuelle Gruppenchats
Elternberatung im Gruppenchat mit bke-/ Moderierter Gruppenchat mit bke-Philippa Siebenstein
22.01.18 20:30
Fachkraft: bke-Philippa Siebenstein
Elternberatung im Gruppenchat mit bke-Ria-Fischer
23.01.18 20:30
Fachkraft: bke-Ria-Fischer
Elternberatung im Gruppenchat mit bke-Berna-Mittag
24.01.18 20:30
Fachkraft: bke-Berna-Mittag

Aktuelle Themenchats
Spuen auf der Haut-Selbstverletzendes Verhalten bei Jugendlichen
22.01.18 19:00
Fachkraft: bke-Anna-Mai
Moderierter Junge-Mütter-Themanchat mit bke-Helena und bke-Greta
25.01.18 20:00
Fachkraft: bke-Helena-Faber

Neues
19.12.16 Befragung zu unserem Beratungsangebot
31.07.15 ARD Morgenmagazin Beitrag
17.06.15 Anhebung der Altersgrenze
Alle Newsletter anzeigen »
Newsletter abonnieren

Beratungsstellensuche
Zur Suche bitte Ihre PLZ eingeben und Enter drücken.

SSL    Diese Seite ist 256bit-SSL-verschlüsselt
Impressum | Kontakt